Sonntag, 21. Mai 2017

Eine Kleinigkeit für ein Dankeschön

 
In unserer Gesellschaft kommt es selten vor, dass man
"Bitte"; "Danke" und "Entschuldigung" hört oder
bekommt.
 
Was ich eigentlich sehr schade finde, denn es tut wirklich nicht
weh, diese Worte auszusprechen oder einfach mal zu zeigen.
 
Deshalb liebe ich es Leute zu beschenken, die es
nicht erwarten oder einfach mal benötigen.
 
Ein Dankeschön - Einsteckteil.

Hier eins mal näher. Wenig Deko, denn es kommt ja auf
den Inhalt an oder ?

Platz für ein Badesalz oder Schoki.

Grüssle Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen