Montag, 27. März 2017

Sweet Cherry

Heute eine kleine Goodie-Idee.
Die leckeren Sweet Cherry Mon Cheri habe ich
gesehen und musste sie mitnehmen.
Die die noch eingepackt waren sind verarbeitet worden und die
Offenen.....mhhhh....im Mund gelandet.
 
Ab und zu braucht man einfach beim Werkeln Nervennahrung.
Geht es Euch auch so????
 
Vier sind noch übrig gewesen für das Foto,
die Anderen waren dann doch schon verschenkt.

Hier eines näher.
Grüssle Sandra

1 Kommentar:

  1. Oh, ich glaube, bei mir wären gar keine mehr übrig, ich esse sie unheimlich gerne.
    Aber die Idee finde ich schon süß, ist mal was anderes.
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen