Dienstag, 22. September 2015

Blumeneinpackpapier

 
Da ich in meinem Lieblingsladen (Petit Fleur) immer um meine
gekauften Blumen und Gestecke Papier gewickelt bekomme,
musste dieses am Wochenende mal hergenommen werden.
 
Ich habe glaub ich Unmengen an Blumen ausgestanzt.
Der Basteltisch war voll damit.
 
Dann alle zu 8er Stücke zusammen gesteckt und
mit einem Brad in der Mitte fest gemacht.
Jede einzelne Blume bis zur Mitte geknüllt und
dann wieder geöffnet, jedoch nicht ganz.
 
Es sind bis jetzt 30 Blumen entstanden, denn Rest mach ich nach und nach.
 
 
Goodies-Boxen

Es passen zwei Mini-Mentos hinein

hier die Blume
(Farbkarton Zartrosa, Designerpapier, Kordel, Blumeneinpackpapier, Stanze "Stiefmütterchen")
 
Grüssle Sandra

1 Kommentar: