Samstag, 29. November 2014

Plätzchenrezept Nummer 2 ...

... heute das zweite Plätzchenrezept für Euch, denn jetzt soll es doch langsam nach
Advent und Weihnachten duften.


 
Walnuß-Plätzchen
 
100 g Butter oder Margarine geschmeidig rühren, nach und nach
100 g Zucker unterrühren. 1 Päckchen Vanillezucker hinzugeben und
4 El Milch. 200 g Weizenmehl, 1gestr. Teelöffel Backpulver und
50 g gemahlene Walnüsse unterheben und einen Teig herstellen.
Diesen ca. 1 Stunde kalt stellen, dann den Teig ausrollen und mit einem
Plätzchenausstecher ca. 30 Plätzchen ausstechen. Bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.
Abkühlen lassen und die Lieblingsmarmelade hinein streichen.
Zuckerguß anrühren und einen Klecks auf das Plätzchen geben und eine
halbe Walnuß.
 
Viel Spaß beim Nachbacken und morgen gibt es hier eine
tolle Überraschung für Euch,
bevor der Adventskalender von Stefanie und mir startet.
 
Grüssle Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen